Pressearchiv Detail

Sonntag, 18. März 2018

19. STV Willisau Skiweekend in Adelboden

von Raphael Bieri

Am Wochenende vom 10./11. März 2018 fand bereits die 19. Ausgabe des legendären STV Willisau Skiweekends statt. Bereits zum dritten Mal in Folge ging es nach Adelboden im schönen Berner Oberland. Obwohl die Wetterbedingungen dieses Jahr wegen des teilweise schon fast stürmischen Windes nicht gerade ideal waren, liessen sich die 47 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihren Spass am Skifahren nicht nehmen.

Die Turner mussten am Samstagmorgen bereits früh aus ihren Federn, da die Abfahrt mit dem Car am Bahnhof in Willisau bereits um 6 Uhr in der Früh war.

Trotz der eher wechselhaften Wetterbedingungen, teilweise mit Regen und starkem Wind, war der Samstag für alle dank der erstaunlich guten Schneebedingungen ein überaus gelungener Skitag.

Abends um halb 7 wartete auf die Turnerschar dann ein ausgezeichnetes Nachtessen mit einer Adelbodner Heusuppe, gefolgt von einem Pouletbrüstchen mit Nüdeli und Gemüse sowie einem Schokoladenmousse.

Nachdem alle gestärkt und geduscht waren, ging es um 21 Uhr gemeinsam in Richtung Dorf in die alte Taverne, wo bis spät in die Nacht hinein zusammen gefeiert und getanzt wurde.

Leider spielte das Wetter auch am Sonntag nicht wirklich mit, was einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht davon abhielt, auch nach einer kurzen Nacht nochmal einen Tag auf den Skiern zu verbringen. Der Rest lies das Ganze eher ruhig angehen und verbrachte den zweiten Tag mit Wellness oder in der Beiz bei einem gemütlichen Jass.

Als Folge der eher widrigen Wetterbedingungen beschloss man die Rückreise bereits um 15 Uhr anzutreten. Dies hatte zur Folge, dass die Turnerinnen und Turner am Sonntag bereits vor 18 Uhr alle wieder wohlbehalten in Willisau eingetroffen sind.