Pressearchiv Detail

Freitag, 05. Dezember 2014

Herren 1, 1. Liga: Der STV Willisau und Trainer Marc Hermann beenden die Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit zwischen dem STV Willisau und dem Fanion-Trainer der ersten Herrenmannschaft wurde auf Wunsch von Marc Hermann per sofort beendet. Wir möchten betonen, dass in keiner Hinsicht Sportliche Gründe für die Trennung verantwortlich sind, auch hat es nichts mit dem STVW zu tun. Private und familiäre Gründe haben Marc Hermann dazu bewogen, die Zusammenarbeit mit dem STV Willisau per sofort zu beenden.

Marc hat auf diese Saison hin das junge Team übernommen. Unter seiner Regie hat sich das Team gegenüber dem Vorjahr enorm weiterentwickelt und konnte sich bisher trotz grossem Verletzungspech von den Abstiegsplätzen fernhalten. Die Handball-Riege zeigt Verständnis für seinen Entscheid und wünscht Marc und seiner Familie alles Gute und bedankt sich herzlich für die kurze jedoch tolle Zusammenarbeit.

Bis auf weiteres wird das Team interimsmässig durch Arno Huber und Sascha Portmann betreut.