Pressearchiv Detail

Donnerstag, 13. November 2014

11. STVW-Generalversammlung

am Samstag, 15. November 2014, Freizeitzentrum Willisau

Am kommenden Samstag findet die 11. Generalversammlung des STV Willisau statt. Wie in den Vorjahren findet sie auch in diesem Jahr wieder in der Tennishalle des Freizeitzentrums Willisau statt. Bitte benutzt den Seiteneingang direkt zum Tennisplatz 1. Um 18.30 Uhr startet der obligate Apéro, ehe dann um ca. 19.00 Uhr zum Abendessen übergangen wird. Im Anschluss an das Essen wird dann der geschäftliche Teil abgehalten.

Alle, die den Mitgliederbeitrag noch nicht einbezahlt haben, können dies nach dem offiziellen Teil noch machen. Wer den Beitrag nach der GV noch nicht beglichen hat, gilt automatisch im Verzug, und wird gemahnt.

Aktive LeiterInnen (wöchentliches Training) müssen den Jahresbeitrag nicht einzahlen. Wer sich nicht sicher ist, ob er/sie als aktive/r Leiter/in gilt, soll sich mit dem jeweiligen TK-Mitglied in Verbindung setzen. Als Inkasso-Liste für die Jahresbeiträge gilt die vom entsprechenden TK-Mitglied erstellte Leiterliste. Die verdiente Leiterentschädigung für die LeiterInnen wird auch in diesem Jahr wieder per Banküberweisung ausgezahlt.

Die obligate «STVW-Füfliber-Bar» wird dann wie gewohnt im Anschluss an den offiziellen Teil für einige Stunden zur Stillung des Durstes und für angeregte Gespräche zur Verfügung stehen.

Die Abmeldefrist für die diesjährige GV läuft bis am Freitag-Abend, 14. November. Spätere Abmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Der Vorstand freut sich auf eine informative und unterhaltsame GV.