Aktuell

Dienstag, 12. November 2013

STV Willisau, Nationalturnen - GV des Nationalturn-Teilverbandes Luzern, Ob- und Nidwalden

Die GV 2013 des Nationalturn-Teilverbandes Luzern, Ob- und Nidwalden verzeichnete mit rund 100 Teilnehmern (88 Stimmberechtigte und Gäste) einen Grossaufmarsch. Ruedi Muri wurde zum neuen neues Ehrenmitglied ernannt.

von Hugo Willi

Die 80. Generalversammlung wurde zum ersten Mal vom neugewählten Teilverbandspräsidenten Werner Christen geleitet. Und zwar souverän. In seinen Jahresberichten erwähnte er besonders die guten Organisations-Leistungen der Verbandsanlässe. Speziell die grosse Beteiligung von 341 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Nationalturntag in Grosswangen, welcher zusammen mit den Schweizer Meisterschaften im Nationalturnen ausgetragen wurde, war ein besonderes Highlight.

Der Technische Leiter Thomas Ettlin erwähnte stolz, dass die Wettkämpfer aus dem Teilverband LU/OW/NW, im vergangen Wettkampfjahr an insgesamt sechs Anlässen 44 Podestplätze und 298 Auszeichnungen erkämpften.

Unter grossem Applaus wurde dem ehemaligen Steinstoss-Spitzenmann, Ruedi Muri aus Ruswil die verdiente Ehrenmitgliedschaft verliehen. Ruedi Muri gehörte in den 1990er-Jahren mit dem Gewinn von mehreren Schweizer Meister-Titels und SM-Medaillen zu den besten Steinstössern der Schweiz. Den besonderen Cup, landete er am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 1998 in Bern, wo er im Stossen mit dem Unspunnenstein den zweiten Rang erreichte. Karl Durrer (Alpnach), Erich Reichmuth (Grosswangen) und Joe Zumbühl (Alpnachstad) wurden von der Versammlung zu neuen Freimitgliedern ernannt.

Als Gäste überbrachte der Landratspräsident von Nidwalden und Präsident des Schwingerverbandes Nid- und Obwalden, Maurus Adam, die besten Grüsse aus der Unterwaldner Politik und aus den Schwingerkreisen. Hildegard Meier aus Willisau überbrachte die Grüsse der Luzerner Regierung. Abraham Krieger (Eidgenössischer Nationalturnverband) und Andreas Aregger (Turnverband LU/OW/NW) überbrachten die Grüsse der Sportverbände.


Die wichtigsten Anlässe 2014

Samstag, 10. Mai: Jugend-Nationalturntag LU/OW/NW in Roggliswil.
Samstag, 5. Juli: Jugend-Sägemehl-Ringertag LU/OW/NW in Eschenbach.
Samstag, 6. September: Kantonaler Nationalturnertag in Willisau.FH.