Aktuell

Dienstag, 15. Dezember 2020

Oh du Fröhliche – Waldweihnachten Muki

Kleine Flocken fallen vom Himmel, der Wald ist weiss, Weihnachtsmusik ertönt und das Feuer brennt….so startete die Waldweihnachten der Muki-Gruppe vom Montag!

Corona lässt uns flexibel bleiben und wir konnten einen wunderschönen Jahresabschluss im Gulpwald geniessen.

Lachende Kinder laufen am Montagvormittag 7. Dezember 2020 durch den Gulpwald, den für sie gibt es eine Überraschung. Beim Pavillon wurden sie von Eliane in Empfang genommen und ihnen wurde ihr Programm erklärt. Der Muki-Bär hat 8 spannende und abwechslungsreiche Posten für die Kids versteckt.

Als ersten durften sie verstecken spielen, beim Posten 2 war Detektivarbeit gefragt, welcher Zweig gehört zu welchem Baum. Als nächstes machten wir ein schönes Weihnachtsbild für die Tiere im Wald. Natürlich war es auch spannend die Waldtiere wie z.B. ein Wolf, Hase, Libelle, Eichhörnchen und zum Schluss ein Reh nach zu machen. Der Hindernisweg über die Baumstämme zauberte ein sehr grosses Lachen in die Gesichter der Kinder. Die nächste Aufgabe bestand darin, 10 verschiedene Bäume anzufassen. Danach ging es zum gemütlicheren Teil, damit auch die Waldtiere ein weihnachtliches Festessen geniessen können, haben wir ihnen einen Baum mit leckerem Essen geschmückt. Als kleine Erinnerung durften die Kinder am Schluss noch einen eigenen Weihnachtsschmuck für den Christbaum basteln.

Miryam hat die Gruppen am Schluss begleitet und sie in eine gemütliche Adventszeit und schönen Festtagen entlassen….

Die Waldweihnacht der Montagsgruppe war ein wunderschöner Vormittag mit vielen unvergesslichen Momente.

Vielen Dank für dieses Erlebnis.
Miryam und Eliane
Muki STV Willisau