Sponsoren

Aktuell Detail

Montag, 14. März 2016

Getu-Cup in Willisau

von Christina Lötscher-Getzmann

Am Samstag, 5. März 2016, fand in der Sporthalle BBZ Willisau, der traditionelle interne Getu-Cup der Geräteriege Willisau statt. Von der Einführungsgruppe bis zur Kategorie Damen konnten sämtliche Turnerinnen ein erstes Mal in dieser Saison ihren Formstand wettkampfmässig prüfen. Also eine ideale Standortbestimmung für alle Turnerinnen.

Während es für eine beachtliche Anzahl Neu- und Jungturnerinnen darum ging, erste wettkampfmässige Erfahrungen zu sammeln und Wettkampfluft zu schnuppern, dient der Getu-Cup den erfahrenen Turnerinnen dazu, ihre neuen Übungen oder neu einstudierten Teile ein erstes Mal  den Wertungsrichterinnen präsentieren zu können und so ein direktes und wichtiges Feedback zu erhalten.

Die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer in der BBZ Halle wurden von den gezeigten Übungen bestens unterhalten. Der Formstand für die anstehende Saison scheint zu stimmen und weckt Hoffnungen auf erneute Spitzenresultate. Der interne Wettkampf wurde wie gewohnt als Teamwettbewerb durchgeführt. Die Turnerinnen wurden vorgängig in 3er und 4er Teams zugelost und kämpften nicht für sich alleine, sondern für das Teamergebnis. Mit der höchsten Durchschnittsnote schlossen Melanie Kurmann, Larissa Riesen, Laura Birrer und Lea Heller den Getu-Cup als bestes Team ab.

Verabschiedung
Nach 12 Jahren als Leiter für die Geräteriege Willisau hat Urs Feierabend seine Demission eingereicht. Insgesamt hat er unzählige Stunden in die Trainings und die Fortschritte der Turnerinnen investiert. Die Riege hat ihm für seinen grossen Einsatz über die vielen Jahre hinweg gedankt und ihn geehrt.

Neue T-Shirts und “Säckli”
Die drei erfolgreichsten Teams aus dem Wettkampf wurden an der Rangverkündigung mit einer Medaille ausgezeichnet bevor alle Teilnehmerinnen und Leiterinnen von den anwesenden Sponsoren ein neues T-Shirt (gesponsert durch die Firmen Gut AG Gebäudetechnik, Willisau, und Kunz Sport, Willisau) und auch ein neues Geräteturnsäckli  (gesponsert durch Physiotherapie Chrüzhof, Willisau) entgegen nehmen durften. Somit sind die Turnerinnen auch ausrüstungsmässig bestens auf die neue Saison vorbereitet.

Auszug aus der Rangliste
1.    Rang: Melanie Kurmann, Larissa Riesen, Laura Birrer, Lea Heller
2.    Rang: Jana Meyer, Chantal Scherrer, Julia Lötscher, Martina Kurmann
3.    Rang: Luana Bossert, Alicia Meier, Sarah Niederberger, Selva Hrnjadovic



Die Turnerinnen der Geräteriege Willisau mit neuen T-Shirts und Säckli und den anwesenden Sponsoren der Gut AG Gebäudetechnik und der Physiotherapie Chrüzhof